Samstag, 24. August 2019
Notruf: 122

Mähdrescher im Vollbrand

Am Donnerstag den 25.07.2019 wurde die Freiwillige Feuerwehr Gallsbach-Dachsberg und Prambachkirchen um 18:14 Uhr zu dem Einsatzstichwort "Brandeinsatz" gerufen.

Bereits bei der Anfahrt konnte eine deutliche Rauchsäule wahrgenommen werden. Vorort wurde ein Mähdrescher in Vollbrand vorgefunden. Ein Ausbreiten des Brandes auf das Feld konnte durch die Feuerwehr verhindert werden. Der Mähdrescher konnte mittels Schaummittel gelöscht werden. Um die Löschwasserversorgung bereit zustellen, musste eine 400m Schlauchleitung zu einem Teich gelegt werden.

Die Freiwillige Feuerwehr Gallsbach-Dachsberg ist um 21:18 Uhr eingerückt.

 


Freiwillige Feuerwehr

FF Gallsbach Dachsberg
Obergallsbach 19
A- 4731 Prambachkirchen

Telefon: +43 7272 / 7051 
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kommandant

HBI Markus Klaffenböck
Steinbruch 17
A- 4731 Prambachkirchen

Mobil: +43 677 625 770 80
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kommandant-Stv.

OBI Manuel Mitterndorfer
Steinbruch 12/3
A- 4731 Prambachkirchen

Mobil: +43 676 / 343 766 2 
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!