Montag, 29. November 2021
Notruf: 122

Feuerwehr wurde zwei Mal zu Brand LKW alarmiert

Am 11.11.2021 um 10:34 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Gallsbach-Dachsberg und Prambachkirchen zu einem LKW Brand in der Großsteingrub alarmiert.

Bereits bei der Anfahrt wurde von Florian LFK die Information gegeben, dass es sich um ein technisches Gebrechen handle und die Feuerwehr nicht mehr benötigt werde. Darum wurde die Anfahrt zum Einsatzort abgebrochen und in das Feuerwehrhaus eingerückt.

Eine halbe Stunde später, um 11:04 Uhr, wurden beide Feuerwehren erneut zu der Einsatzadresse mit dem Einsatzstichwort "Brand LKW" gerufen. Der Lenker habe erneut die Feuerwehr gerufen, da die Rauchentwicklung beim Fahrzeug erheblich mehr wurde. Beim Eintreffen am Einsatzort, wurde bereits mit dem HD-Rohr der FF Prambachkirchen der Motor gekühlt und ein mögliches Feuer gelöscht. Anschließend wurde der LKW von einem Mechaniker untersucht. Erst als eine weitere Brandentwicklung ausgeschlossen werden konnte, rückten die beiden Feuerwehren wieder einsatzbereit ein.

Der Einsatz war um 11:59 Uhr beendet.


Freiwillige Feuerwehr

FF Gallsbach Dachsberg
Obergallsbach 19
A- 4731 Prambachkirchen

Telefon: +43 7272 / 7051 
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kommandant

HBI Markus Klaffenböck
Steinbruch 17
A- 4731 Prambachkirchen

Mobil: +43 677 625 770 80
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kommandant-Stv.

OBI Manuel Mitterndorfer
Steinbruch 12/3
A- 4731 Prambachkirchen

Mobil: +43 676 / 343 766 2 
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!